Aktuelles

24.05.
17:21 Uhr

QIX Deutschland: CompuGroup verdoppelt Dividende für 2023 und bietet nun fast 4,0 % Kapitalrendite und Merck stärkt Laborsparte mit Zukauf in den USA

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird am Freitag von zunehmenden Zinssorgen belastet. Am Nachmittag liegt er demnach mit 0,3 % im Minus bei 16.880 Punkten. E-Health-Unternehmen CompuGroup will in 2024 dank Digitalisierungstrends im Gesundheitswesen der EU erneut um bis zu 6,0 % zulegen, und hebt Dividende auf einen Rekordwert an. Pharmakonzern Merck will US-Laborzulieferer Mirus Bio vom Finanzinvestor KKR für 600,0 Mio. USD übernehmen.

Mehr lesen
22.05.
15:35 Uhr

TraderFox High-Quality-Stocks Europe: Roche plant nach positiver CT-388-Studie bei boomenden Gewichtsreduktions-Mitteln einzusteigen und BAT will bis 2028 rund 40,0 Mrd. GBP an freiem Cashflow erzielen

Marktberichte Deutschland

Vor dem heutigen Fed-Protokoll und den Nvidia-Zahlen gibt der TraderFox High-Quality-Stocks Europe-Index am Mittwoch erstmal wieder leicht auf 120,88 Punkte nach. Roche vermeldet bei einer Studie mit dem Wirkstoff “CT-388“ das Gewicht innerhalb von 6 Wochen um gut 19,0 % reduziert zu haben, und will nun in den boomenden Markt rund um Fettleibigkeit vorstoßen. British American Tobacco gelingt es immer mehr das Tabakportfolio zu erneuern, weshalb auch die bisherigen Cashflow-Ziele für die nächsten 5 Jahre bestätigt wurden.

Mehr lesen
21.05.
15:43 Uhr

QIX Deutschland: Warum RATIONAL weiterhin ein Spitzenunternehmen ist und die Deutsche Telekom über 30,0 % Kurspotenzial verfügt

Marktberichte Deutschland

Am Dienstag notiert der QIX Deutschland ungeachtet der gestrigen starken Wall Street-Vorgaben leicht im Minus bei 16.845 Punkten. Großküchenausstatter RATIONAL dürfte in 2024 erneut solide Zuwächse erzielen und kündigt mit “iHexagon“ ein weiteres neues innovatives Kochsystem an. Deutsche Telekom erzielt im jüngsten Tarifkonflikt mit Verdi eine Einigung, “Goldman Sachs“ sieht damit nun sogar eine 35 Prozent Chance, da jetzt Klarheit und Sicherheit herrschen würden.

Mehr lesen
13.05.
15:40 Uhr

QIX Deutschland: Hannover Rück beschließt 2023er Rekorddividende von 7,20 Euro und SAP bedankt sich beim Vorstand für erfolgreichen Cloud-Umbau mit 3-jähriger Vertragsverlängerung

Marktberichte Deutschland

In Anbetracht der in dieser Woche anstehenden wichtigen US-Inflationsdaten startet der QIX Deutschland am Montag zunächst mit leichten Abschlägen auf 16.720 Punkte. Hannover Rück wird an seine Aktionäre für 2023 eine Basisdividende von 6,00 Euro und eine Sonderausschüttung von 1,20 Euro auszahlen, und damit 20,0 % mehr als für 2022. SAP-Aufsichtsrat verlängert den bis 2025 laufenden Vertrag von Chef Christian Klein bis 2028, und bedankt sich damit für den gelungenen Umbau von SAP zu einem Cloud-Unternehmen.

Mehr lesen
08.05.
15:39 Uhr

QIX Deutschland: Diese Nachrichten lassen die Aktien von Infineon und Knorr-Bremse explodieren

Marktberichte Deutschland

In Anbetracht der Flut an Unternehmensbilanzen gibt der QIX Deutschland am Mittwoch trotz jüngster Erholung erst einmal wieder um 0,6 % auf 16.590 Punkte nach. Halbleiterspezialist Infineon senkt wegen der Q2-Nachfragedelle aus der Autoindustrie die Jahresprognose, lanciert aber zugleich ein Sparprogramm, das ab Mitte 2025 wirksam wird. Knorr-Bremse startet mit soliden Zuwächsen ins neue Jahr, und kann dank Preiserhöhungen und Kostensenkungen zudem seine EBIT-Marge auf 12,1 % steigern.

Mehr lesen
06.05.
15:39 Uhr

QIX Deutschland: Verbesserter Geschäftsausblick lässt Wafer-Hersteller Siltronic zeitweise über 6,0 % steigen und BMW darf geplantes Batteriewerk in Niederbayern errichten

Marktberichte Deutschland

Die unerwartet gute Unternehmensstimmung im Euroraum treibt den QIX Deutschland am Montag um 0,7 % ins Plus auf 16.450 Punkte. Siliziumwafer-Spezialist Siltronic startet zwar mit weniger Umsatz und Gewinn ins Jahr, mittelfristig profitiert das Unternehmen aber von Trends wie KI und der Digitalisierung. BMW bekommt Baugenehmigung für ein neues Batteriewerk in Bayern, wo künftig Batteriezellen für die eigene E-Autoproduktion vormontiert werden sollen.

Mehr lesen
02.05.
15:23 Uhr

QIX Deutschland: Starke Abo- und Cloud-Entwicklungen treiben Nemetscheks Umsatz zum Jahresstart um 10,0 % ins Plus und Carl Zeiss Meditec ergänzt Augenheilkunde-Sparte mit Zukauf

Marktberichte Deutschland

Nach dem gestrigen Zinsentscheid in den USA steht der QIX Deutschland am Donnerstag leicht mit 0,4 % im Minus bei 16.195 Punkten. Software-Anbieter Nemetschek trotzt im 1. Quartal der weiterhin schwachen Baukonjunktur und steigert neben Umsatz auch wieder die EBIT-Marge auf über 30,0 %. Carl Zeiss Meditec darf niederländischen Augenheilkunde-Spezialisten Dutch Ophthalmic Research Center nach Behördenzusage komplett erwerben.

Mehr lesen
29.04.
15:33 Uhr

QIX Deutschland: Vermögensverwalter DWS vermeldet Q1-Nettozuflüsse auf Rekordwert von 941,0 Mrd. Euro und Merck gibt Baustart für neues 300-Mio.-Euro-Forschungszentrum bekannt

Marktberichte Deutschland

Kurz vor der am Mittwochabend erwarteten US-Leitzinsentscheidung liegt der QIX Deutschland am Montag kaum verändert bei 16.385 Punkten. DWS will sich bis 2025 vor allem auf seine “Passive“-Sparte rund um die ETF-Marke Xtrackers fokussieren, und jährlich in dem Bereich um mehr als 12,0 % beim verwalteten Vermögen zuzulegen. Merck plant im neuen F&E-Zentrum “Advanced Research Center“ in Darmstadt ab 2027 unter anderem an Lösungen zur Herstellung von Antikörpern und mRNA-Anwendungen zu forschen.

Mehr lesen
25.04.
15:55 Uhr

QIX Deutschland: Deshalb sind Infineon und Aixtron noch immer zwei hoch spannende Technologiewerte

Marktberichte Deutschland

Angesichts der Flut an Unternehmensbilanzen gibt der QIX Deutschland am Donnerstag trotz jüngster Erholung erst mal wieder um 1,3 % auf 16.240 Punkte nach. Halbleiterhersteller Infineon profitiert von erfreulichen Branchennachrichten aus den USA und Europa, und setzt auch weiter auf E-Mobilität als größter Wachstumstreiber. Anlagenbauer Aixtron startet zwar mit einem Auftragsminus ins Jahr, die Umsatz- und Margenziele für 2024 wurden aber dank neuer Kunden bei SiC-Fertigungsanlagen bestätigt.

Mehr lesen
23.04.
15:47 Uhr

QIX Deutschland: Cloud-Sparte bleibt in Q1 mit gut 25,0 % SAPs wichtigster Wachstumstreiber und Knorr-Bremse übernimmt Alstoms US-Geschäft rund um Zug-Signaltechnik

Marktberichte Deutschland

Erste positiv aufgenommene Quartalszahlen schieben den QIX Deutschland am Dienstag um 1,0 % ins Plus auf 16.415 Punkte. SAP vermeldet für das 1. Quartal ein Rekordwachstum beim Auftragsbestand im Cloudgeschäft, was die Jahreszuwachsziele von 24,0 bis 27,0 % realistischer macht. Brems- und Türsystemspezialist Knorr-Bremse plant mit dem 630,0-Mio.-Kauf von Alstom Signaling Nordamerika den Einstieg in den globalen Markt für Bahn-Signaltechnik.

Mehr lesen
16.04.
15:37 Uhr

QIX Deutschland: Über 7,0 % Q1-Wachstum und höhere Jahresziele treiben Beiersdorf-Aktie an und GEA Group gibt Baustart für neues Pharma-Technologiezentrum bekannt

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird am Dienstag erneut von der US-Zinspolitik und dem Nahostkonflikt belastet. Somit liegt er am Nachmittag mit gut 1,2 % im Minus bei 16.410 Punkten. Beiersdorf legt dank boomendem Kosmetikgeschäft ordentlich beim Q1-Umsatz zu und hebt zugleich die 2024er-Wachstumsziele an, die Aktie wird aber aktuell mit einem KGV von 30 bewertet. Anlagenbauer GEA will mit zweiter “Fabrik der Zukunft“ in Elsdorf (NRW) neue Maßstäbe in der Pharmaproduktion setzen, und investiert zugleich in den Neubau gut 80,0 Mio. Euro.

Mehr lesen
12.04.
15:43 Uhr

QIX Deutschland: Deutsche Telekom will Wachstumschancen künftig vor allem in den Bereichen Digitalisierung und KI nutzen und Porsche legt in den Überseemärkten zum Jahresstart um 14,0 % zu

Marktberichte Deutschland

Trotz der anlaufenden US-Berichtssaison und zunehmender Zinssorgen notiert der QIX Deutschland am Freitag mit 0,2 % im Plus bei 16.665 Punkten. Deutsche Telekom-Vorstand sieht derzeit wichtigste Wachstumstreiber für das Unternehmen bei KI-Anwendungen und in der Digitalisierung,...

Mehr lesen
10.04.
15:38 Uhr

QIX Deutschland: SAP will “Next Level Transformation“ bis zum 1. Quartal 2025 abschließen und Infineon vertieft Halbleiter-Packaging-Partnerschaft mit Amkor

Marktberichte Deutschland

Die heutigen US-Inflationsdaten drücken am Mittwoch den QIX Deutschland am Nachmittag um 0,7 % ins Minus auf 16.600 Punkte. SAP bestätigt beim KI-getriebenen Konzernumbau weltweit bis zu 8.000 Stellen streichen zu wollen, zugleich sollen bis 2025 rund 2,0 Mrd. Euro an Investitionen das KI-Geschäft beflügeln. Chiphersteller Infineon und Fertigungspartner Amkor wollen ihre Halbleiter-Packaging und -Tests in Europa mit einer engeren Zusammenarbeit forcieren.

Mehr lesen
04.04.
16:07 Uhr

QIX Deutschland: E-Autoboom in den USA mit Q1-Absatzplus von 63,0 % treibt BMW auf Jahreshoch und SAP und Nvidia wollen KI-Partnerschaft vertiefen

Marktberichte Deutschland

In Anbetracht der gestrigen Zinssenkungsaussagen des US-Notenbankchefs liegt der QIX Deutschland am Donnerstag wieder leicht im Plus bei 16.865 Punkten. Investoren feiern BMWs E-Modell-getriebene US-Absatzzahlen für Q1 mit 4,0 %-igem Kursfeuerwerk. US-Grafikkartenhersteller Nvidia soll mit neuer Kooperationsvereinbarung die KI-Strategie von SAP rund um Cloud-Lösungen und -Anwendungen weiter vorantreiben.

Mehr lesen
28.03.
15:30 Uhr

QIX Deutschland: RATIONAL`s neue 2024er-Umsatz- und EBIT-Ziele treiben Aktie auf Mehrjahreshoch und RWE schließt mit Nordex neue Verträge über die Lieferung weiterer Windenergieanlagen

Marktberichte Deutschland

Am Donnerstag notiert der QIX Deutschland am Ende eines starken Quartals erneut leicht im Plus bei 17.005 Punkten. Profiküchenausstatter RATIONAL kündigt für 2024 weitere Zuwächse bei anhaltend hoher Profitabilität an, was die Aktie derzeit kräftig beflügelt. Energieversorger RWE will in den nächsten 2,5 Jahren insgesamt 120 Windenergieanlagen von Nordex für die europäischen Märkte beziehen, und sichert sich damit eine Gesamtleistung von 800,00 MW.

Mehr lesen
26.03.
15:48 Uhr

QIX Deutschland: BMW kündigt für 2024 höchste E-Auto-bezogene Investitionen der Firmengeschichte an und Infineon will sich mit Vertriebsumbau auf neue Märkte und Kunden fokussieren

Marktberichte Deutschland

Dank der anhaltend guten Börsenstimmung liegt der QIX Deutschland auch am Dienstag mit 0,5 % im Plus bei 16.895 Punkten. Autobauer BMW erzielt in 2023 historischen Gewinn und plant massive Investitionen in Zukunftstechnologien. Infineon hat zum 1. März einen Strategiewechsel im weltweiten Vertrieb gestartet, der verkürzte Markteinführungszeiten und verbesserte Kundenschnittstellen zum Ziel hat.

Mehr lesen
22.03.
15:46 Uhr

QIX Deutschland: Deshalb erklimmen Talanx und Nemetschek derzeit Mehrjahreshochs

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird am Freitag von einem verbesserten Ifo-Geschäftsklima beflügelt, und notiert demnach am Nachmittag leicht im Plus bei 16.830 Punkten. Versicherer Talanx setzt sich für 2025 erneut höhere Gewinnziele und bietet mit jüngstem Dividendenvorschlag gut 3,3 % an Kapitalrendite. Softwareanbieter Nemetschek plant für 2024 mehr Wachstum und will zudem viel Geld in Innovationen wie Künstliche Intelligenz, Cloud-Angebote und Digitale Zwillinge investieren.

Mehr lesen
19.03.
15:19 Uhr

QIX Deutschland: IT-Berater Bechtle legt mit 439,00 Mio. Euro rekordhohen Cashflow-Wert für 2023 vor und Evonik erhält 500-Mio-Darlehen für nachhaltigere Produktentwicklung

Marktberichte Deutschland

Vor der morgigen Fed-Sitzung kommt es beim QIX Deutschland am Dienstag zu leichten Aufschlägen auf aktuell 16.615 Punkte. Bechtle will 2024 trotz schwieriger Wirtschaftslage beim Umsatz erneut um 5,0 bis 10,0 % zulegen, und glänzt im letzten Jahr mit einer starken Cashflow-Entwicklung. Chemieproduzent Evonik bekommt einen Kredit von der Europäischen Investitionsbank in Höhe von 500,00 Mio. Euro, der für umweltfreundliche F&E-Aktivitäten gedacht ist.

Mehr lesen
13.03.
16:02 Uhr

QIX Deutschland: E.ON-Aktie zieht nach neuen Investitions- und Gewinnprojektionen über 6,0 % an und starke Q2-Cloudgeschäfte bei US-Rivale Oracle schieben SAP fast auf Allzeithoch

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird am Mittwoch kaum von der guten Stimmung an den US-Börsen getragen, und liegt am Nachmittag unverändert bei 16.765 Punkten. E.ON plant bis 2028 rund 42,0 Mrd. Euro an Investitionen in die Netzinfrastruktur und zugleich in dem Jahr einen operativen Gewinnanstieg auf 11,0 Mrd. Euro. SAP-Konkurrent Oracle punktet mit 25,0 % Q2-Wachstum in der Cloudsparte, und zieht damit auch die Aktie der Walldorfer mit nach oben.

Mehr lesen
12.03.
15:41 Uhr

TraderFox High-Quality-Stocks Europe: Warum Wolters Kluwer erneut auf Jahreshöchststand notiert und die Deutsche Börse mit neuer Krypto-Plattform durchstarten will

Marktberichte Deutschland

Der TraderFox High-Quality-Stocks Europe-Index verzeichnet am Dienstag im Rahmen der heutigen US-Inflationszahlen leichte Abgaben auf 120,88 Punkte. Software- und Datenanbieter Wolters Kluwer glänzt in 2023 mit erneut robusten Wachstumsraten, und plant in diesem Jahr weitere Aktienrückkäufe für bis zu 1,0 Mrd. Euro. Deutsche Börse startet mit “DBDX“ eine neue regulierte Krypto-Spot-Plattform, um institutionellen Investoren den Handel mit digitalen Vermögenswerten zu ermöglichen.

Mehr lesen