Aktuelles

18.06.
15:25 Uhr

QIX Deutschland: Hannover Rück sondiert nach Krisenjahr Wiederaufnahme der Sonderdividende von 1,50 Euro und Siemens Healthineers will sich offenbar von Ultraschall-Sparte trennen

Marktberichte Deutschland

Am heutigen großen Verfallstag zeigt sich der QIX Deutschland ungeachtet der jüngsten Hinweise der US-Notenbank kaum bewegt. Am Nachmittag liegt der Index folglich bei 16.290 Punkten. Finanzvorstand der Hannover Rück bringt je nach operativer Entwicklung für 2021 wieder eine Sonderzahlung ins Gespräch, und würde die Dividendenrendite auf 4% anheben. Siemens Healthineers könnte mit möglicher Abspaltung des ertragsschwachen Ultraschallgeschäfts bis zu 1 Mrd. USD einnahmen.

Mehr lesen
15.06.
17:26 Uhr

QIX Deutschland: Das sind die Gründe für die zuletzt starke Performance von CANCOM und Knorr-Bremse

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland behält angetrieben insbesondere von der sehr lockeren Geldpolitik der Notenbanken auch am Dienstag neue Rekordstände im Blick. Am Nachmittag verbucht er dabei leichte Zuwächse auf 16.340 Punkte. Überraschende Ausstiegspläne aus dem britischen IT-Business treiben derzeit die CANCOM-Aktie an. Zugbremsen-Hersteller Knorr-Bremse will norddeutschen Sanitärsystem-Hersteller Evac übernehmen.

Mehr lesen
08.06.
17:57 Uhr

QIX Deutschland: Gerresheimer bekräftigt höheres 2021er EBIT-Margenziel von 22 bis 23% und SAP will weltweit größtes Geschäftsnetzwerk für Unternehmen aufbauen

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland präsentiert sich auch am Dienstag trotz enttäuschendem ZEW-Index in robuster Verfassung nahe seines Rekordhochs. Dabei verzeichnet der Index am Nachmittag leichte Kursgewinne auf 16.130 Punkte. Glasverpackungs-Hersteller Gerresheimer macht derzeit dank robuster Pharmanachfrage weiterhin gute Geschäfte und will 2021 folglich auch profitabler werden. IT-Dienstleister SAP will neues weltweites Firmennetzwerk kreieren und forciert mit Wachstumsinitiativen den Umstieg von Kunden in den Cloud-Bereich.

Mehr lesen
01.06.
16:17 Uhr

QIX Deutschland: Schaeffler`s E-Mobilitätsgeschäft wächst dank China derzeit um fast 30% und Merck beschleunigt erneut wichtige Lipid-Herstellung für Covid-19-Impfstoffentwickler

Marktberichte Deutschland

Die gute Stimmung in den Industrieunternehmen der Eurozone treibt am Dienstag den QIX Deutschland auf neue Höchststände. Am Nachmittag verbucht er dabei Zuwächse von 1,0% auf 16.140 Punkte. Weiterhin hohe Nachfrage nach E-Mobilitäts-Komponenten vor allem in China treibt Geschäftserholung bei Zulieferer Schaeffler voran. Merck bringt neues synthetisches Cholesterinprodukt gut 9 Monate früher auf den Markt, um den derzeit hohen Bedarfs an Lipiden zu decken.

Mehr lesen
27.05.
15:39 Uhr

QIX Deutschland: Carl Zeiss Meditec zieht nach Rückkehr zu altem Wachstumstempo auf Rekordhoch und Abspaltungspläne rund um Fresenius Medical Care sind für 2021 wohl erstmal vom Tisch

Marktberichte Deutschland

Nach dem jüngsten Rekordlauf kommt es am Donnerstag beim QIX Deutschland erstmal zu Gewinnmitnahmen. Dabei gibt der Index am Nachmittag leicht um 0,5% auf 15.900 Punkte nach. Medizintechnik-Geschäfte von Carl Zeiss Meditec sollen nach abgeschlossenem Krisenjahr in 2020/21 letztlich wieder um gut 20% zulegen. Großaktionärin von Mutterkonzern Fresenius stellt sich bei möglicher Abspaltung von Dialysetochter Fresenius Medical Care quer.

Mehr lesen
20.05.
16:32 Uhr

QIX Deutschland: Umstrukturierungserfolge und 19er KGV-Bewertung treiben Brenntag auf derzeitige Höchststände und Hannover Rück rechnet bei 2021er Prämienpreisen mit Anstieg von bis zu 9%

Marktberichte Deutschland

Zunehmender Inflationsdruck und die anhaltende Schwächephase der US-Währung belastet am Mittwoch den QIX Deutschland zeitweise stark. Folglich liegt der Index am Nachmittag mit 1,4% im Minus bei 15.560 Punkten. Gestartete Neuausrichtung beim Chemiespezialist Brenntag zeigt mit höherem operativem Gewinn (+14%) in Q1 bereits erste Resultate. Hannover Rück rechnet dank weiter steigender Versicherungsprämien nach dem Gewinneinbruch in 2020 in diesem Jahr wieder mit einen Nettoertrag von 1,15 bis 1,25 Mrd. Euro.

Mehr lesen
14.05.
15:56 Uhr

QIX Deutschland: Das sind die Nachrichten mit denen Bechtle und CANCOM derzeit Analysten begeistern

Marktberichte Deutschland

Am Freitag erholt sich der QIX Deutschland trotz zunehmender Inflationssorgen von seinem jüngsten Rücksetzer. Am Nachmittag verbucht er dabei leichte Kursgewinne auf 15.645 Punkte. Bechtles IT-Geschäft wächst auch in Q1 dank Nachfrage-Boom mit beachtlichen Raten, Lieferprobleme könnten aber künftiges Wachstum etwas ausbremsen. IT-Infrastrukturanbieter CANCOM bleibt nach solidem Jahresstart und einem Umsatzplus von 8% auch für das Gesamtjahr zuversichtlich.

Mehr lesen
10.05.
17:35 Uhr

QIX Deutschland: Adidas rechnet für Q2 mit 50% Umsatzwachstum und Evonik bereitet weiteren Sparten-Verkauf bis Sommer vor

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird am Montag trotz US-Rekordwerten angesichts nicht nachlassender Inflations- und Zinsängste ausgebremst. Damit notiert der Index am Nachmittag mit 0,3% im Minus bei 15.970 Punkten. Sport- und Modeunternehmen Adidas rechnet mit seinen Marken für das laufende Quartal auch dank Online-Boom mit einer Wachstums-Beschleunigung. Chemiespezialist Evonik vermeldet derzeit wieder gute Geschäfte mit der Auto- und Bauindustrie und plant seine Superabsorber-Sparte abzuspalten.

Mehr lesen
06.05.
16:41 Uhr

QIX Deutschland: Warum RATIONAL und freenet aktuell teils zweistellig zulegen können

Marktberichte Deutschland

Trotz weiterhin positiver Stimmung wird die jüngste Erholung beim QIX Deutschland am Donnerstag von anhaltenden Inflationsängsten ausgebremst. Dabei liegt der Index am Nachmittag mit 0,5% im Minus bei 15.850 Punkten. RATIONAL geht nach 24%igem Q1-Gewinnsprung für sein Großküchen-Geschäft von weiterer Erholung und Abbau des Investitionsstaus aus. freenet verzeichnet dank wachsender TV- und Mediensparte in den ersten 3 Monaten ein Gewinnplus von 4% und klettert angesichts von 8% Dividende auf Mehrjahreshoch.

Mehr lesen
28.04.
16:06 Uhr

QIX Deutschland: Symrise startet dynamisch ins neue Geschäftsjahr 2021 und Aussicht auf 8% Dividende treibt freenet auf Jahreshoch

Marktberichte Deutschland

Vor den mit Spannung erwarteten geldpolitischen Signalen der US-Notenbank zeigt sich der QIX Deutschland zur Wochenmitte kaum verändert bei 15.935 Punkten. Weiterhin starke Duft- und Geschmackstoffgeschäfte bringen Symrise in den ersten 3 Monaten ein organisches Umsatzplus von 10,5%. freenet`s Ankündigung zur Wiedereinführung einer Dividende für 2020 plus Sonderdividende lässt Investoren derzeit jubeln.

Mehr lesen
23.04.
16:29 Uhr

QIX Deutschland: Deutsche Börse bekräftigt Umsatzziele ihrer "Compass 2023"-Strategie und Software AG verzeichnet in Q1 trotz Umbau mit +21% starkes Neukundengeschäft

Marktberichte Deutschland

Ungeachtet guter Konjunkturdaten aus der Eurozone gibt der QIX Deutschland am Freitag nach einer zweitägigen Erholung wieder nach. Folglich liegt der Index am Nachmittag mit 0,8% im Minus bei 15.840 Punkten. Deutsche Börse will ihre Erlöse mit Finanzgeschäften und Zukäufen bis Ende 2023 auf rund 4,3 Mrd. Euro steigern. Software AG gewinnt im Startquartal gut 68 Neukunden und kommt bei seiner Unternehmens-Transformation hin zu Abo-Modellen voran.

Mehr lesen
20.04.
17:45 Uhr

QIX Deutschland: Das sind die Gründe für den zuletzt starken Lauf von Carl Zeiss Meditec und Knorr-Bremse

Marktberichte Deutschland

Beim QIX Deutschland kommt es nach dem jüngsten Rekordhoch am Dienstag erstmal zu Gewinnmitnahmen. Dabei gibt der Index am Nachmittag leicht um 0,7% auf 15.805 Punkte nach. Medizintechnik-Geschäfte erweisen sich bei Carl Zeiss Meditec nach jüngster Krise mit einem Umsatzplus von 15% in Q2 wieder sehr robust. Zulieferer Knorr-Bremse vermeldet dank boomender LKW- und Zug-Sparte mit zuletzt 5 Mrd. Euro einen Auftragsbestand auf Rekordniveau.

Mehr lesen
15.04.
17:38 Uhr

QIX Deutschland: Boomendes Cloud-Neugeschäft von SAP lässt Investoren jubeln und Kunststoffspezialist Covestro rechnet 2021 mit deutlich höheren Gewinnmargen

Marktberichte Deutschland

Nach der am Vortag gestarteten US-Berichtssaison kann auch der QIX Deutschland am Donnerstag wieder zulegen. Am Nachmittag notiert der Index folglich mit 0,4% im Plus bei 15.870 Punkten. Umsätze der Cloud-Sparte steigen bei SAP in Q1 angesichts verschiedener Wachstumsinitiativen um starke 13% und treiben Aktie damit kräftig an. Covestro spürt derzeit in vielen Industriebereichen eine noch stärkere Geschäftserholung, und rechnet deshalb mit Mengenwachstum in diesem Jahr von 10 bis 15%.

Mehr lesen
12.04.
17:15 Uhr

QIX Deutschland: Erneut höhere 2021er Gewinnaussichten schieben Deutsche Post-Aktie auf Allzeithoch und FUCHS PETROLUB baut Präsenz in Afrika mit einem Joint Venture in Ägypten aus

Marktberichte Deutschland

Mit Blick auf die in dieser Woche in den USA startende Berichtsaison zeigt sich der QIX Deutschland am Montag eher zurückhaltend. Der Index liegt dabei am Nachmittag unverändert bei 15.700 Punkten. Deutsche Post erhöht EBIT-Prognose dank Lockdown-bedingtem Online-Bestellboom für dieses Jahr von 5,4 Mrd. auf nunmehr 5,6 Mrd. Euro. FUCHS PETROLUB setzt bei seiner Wachstumsstrategie vor allem auf Afrika und gründet hierfür mit seinem Partner aus Saudi-Arabien eine neue Vertriebsfirma in Kairo.

Mehr lesen
08.04.
19:31 Uhr

QIX Deutschland: Das sind die Treiber hinter Schaeffler`s und Hannover Rücks teils deutlichen Kursanstiegen

Marktberichte Deutschland

Dank erfreulicher Industriedaten aus Deutschland und starker Autoabsatzzahlen aus China legt der QIX Deutschland am Donnerstag weitere Gewinne hin. Am Nachmittag verbucht er dabei leichte Zuwächse auf 15.620 Punkte. Industriezulieferer Schaeffler setzt nach Krisenjahr verstärkt auf E-Mobility und vermeldet hierzu gleich mehrere Großaufträge. Hannover Rück schüttet trotz enormer Pandemiekosten 4,50 Euro für 2020 an Dividende aus, und setzt weitere Prämienerhöhungen von über 5% durch.

Mehr lesen
29.03.
17:57 Uhr

QIX Deutschland: Logistikspezialist Jungheinrich visiert nach robustem Wachstumszielen für 2021 neue Höchststände an und Infineon fährt Chip-Produktion nach Werksschließung in Texas wieder hoch

Marktberichte Deutschland

Trotz angespannter Corona-Lage in Europa zeigst sich der QIX Deutschland am Montag recht stabil. Am Nachmittag liegt der Index dabei unverändert bei 15.200 Punkten. Jungheinrich verliert dank starkem Schlussquartal in 2020 nur rund 200 Mio. Euro beim Jahresumsatz, und blickt zuversichtlich ins neue Geschäftsjahr. Halbleiterproduzent Infineon rechnet nach Wintersturm-bedingter Schließung in Austin nur mit Umsatzverlusten im hohen zweistelligen Millionen-Euro-Bereich.

Mehr lesen
24.03.
10:59 Uhr

QIX Deutschland: Warum CAD-Softwareentwickler Nemetschek mit mittelfristiger Wachstumsbeschleunigung rechnet und Siemens immer mehr zum Technologie- und Innovationsführer wird

Marktberichte Deutschland

Angesichts der Lockdown-Verlängerung in Deutschland tendiert der QIX Deutschland am Dienstag erst einmal zu Gewinnmitnahmen. Am Nachmittag liegt der Index aber nur noch unverändert bei 15.085 Punkten. Baudienstleister Nemetschek erwartet mit der künftigen Umstellung auf Software-Abos und Cloud-Angebote ab 2023 mit beschleunigten Umsatzzuwächsen. Siemens konzentriert sich nach den jüngsten Abspaltungen vor allem auf Innovationen sowie langfristige Trends und treibt damit seinen Börsenkurs auf Rekordstand.

Mehr lesen
18.03.
17:33 Uhr

QIX Deutschland: Anhebung der 2021er Wachstumsaussichten lassen Sartorius-Aktie 10% explodieren und Bechtle soll digitalen Impfpass mitentwickeln

Marktberichte Deutschland

Die von der US-Notenbank Fed gestern bekräftigte sehr lockere Geldpolitik bringt dem QIX Deutschland am Donnerstag frische Impulse. Damit zeigt sich der Index am Nachmittag mit 0,7% im Plus bei 15.205 Punkten. Pharmazulieferer Sartorius rechnet dank Corona-Zusatzgeschäften und Auftragsboom in diesem Jahr mit einem erneut höheren Umsatzanstieg von rund 35%. Bechtle will Gratisaktien an seine Anteilseigner ausgeben und soll bei der Entwicklung des EU-geplanten digitalen Impfpasses mitwirken.

Mehr lesen
16.03.
15:56 Uhr

QIX Deutschland: Warum Merck und Symrise in 2021 neue Höchststände erreichen dürften

Marktberichte Deutschland

Weiter steigende Kurse an der Wall Street sowie positive Konjunkturdaten können den QIX Deutschland am Dienstag erneut beflügeln. Der Index legt dabei bis zum Nachmittag um 0,9% auf 15.195 Punkte zu. Merck baut in diesem Jahr im Zuge von Covid-19 vor allem auf seine Labor- und Halbleitersparte, mit denen wieder ein Wachstum von 10% erreicht werden könnten. Symrise rechnet beim diesjährigen Umsatz und operativen Gewinn dank anhaltender Nachfrage nach Aromastoffen mit Zuwächsen von 5 bis 7%.

Mehr lesen
10.03.
18:00 Uhr

QIX Deutschland: Aktienrückkauf und höhere Gewinnausschüttung schieben Deutsche Post auf Mehrjahreshoch und Adidas rechnet bis 2025 mit jährlichen Wachstumsraten von bis zu 10%

Marktberichte Deutschland

Trotz nachlassender Inflationssorgen und soliden Unternehmensbilanzen zeigt sich der QIX Deutschland am Mittwoch eher unbeeindruckt. Der Index liegt dabei am Nachmittag unverändert bei 15.125 Punkten. Deutsche Post will dank des 2020er E-Commerce-Paketbooms eigene Aktien für bis zu 1 Mrd. Euro innerhalb eines Jahres zurückkaufen. Adidas setzt bei seiner künftigen Wachstumsstrategie vor allem auf den Ausbau seiner Digitalgeschäfte und will dabei bis zu 50% des Gewinns ausschütten.

Mehr lesen