Aktuelles

15.10.
14:52 Uhr

QIX Dividenden Europa: Gecina wächst dank Übernahmen und robusten Immobilienmärkten weiterhin stark, Münchener Rück-Tochter ERGO will sich offenbar von Russland-Geschäft trennen

Marktberichte International

Die kräftige Erholung an der Wall Street vom Freitag und die Hoffnung auf eine Brexit-Lösung treiben heute den QIX Dividenden Europa Index an. Dank der sich damit verbessernden Börsenstimmung notiert der Index am Nachmittag mit 0,8% im Plus bei 9.615 Punkten. Gecina baut mit Zukäufen sein Immobilienportfolio weiter aus und bietet inzwischen eine Dividende von 4%. Erstversicherungstochter der Münchener Rück bereitet nach einem Korruptionsskandal derzeit wohl Verkauf der russischen LV-Sparte vor.

Mehr lesen
15.10.
14:50 Uhr

QIX Deutschland: Bayer erhält für Umsatztreiber Xarelto weitere US-Zulassung, freenet liebäugelt mit Verkauf seiner Schweizer Sunrise-Beteiligung

Marktberichte Deutschland

Nach dem deutlichen Kursrückgang in der Vorwoche kämpft sich der QIX Deutschland am Montag wieder ins Plus. Allerdings bremsen die stockenden Brexit-Verhandlungen und der Haushaltsplan Italiens die Erholung. Bis zum Nachmittag legt der Index demnach moderat auf 12.960 Punkte zu. US-Gesundheitsbehörde FDA erteilt Bayers Xarelto in Wirkstoffkombination eine erweiterte Genehmigung. freenet-Chef erwartet notwendige Konsolidierung in der Schweiz und kann sich dabei einen Sunrise-Anteilsverkauf vorstellen.

Mehr lesen
12.10.
15:31 Uhr

QIX Dividenden Europa: Allianz strebt eigenes Immobilien-Portfolio von 100 Mrd. Euro an, Lindt & Sprüngli verspricht erneut mit höheren Margen organisch um 5% zu wachsen

Marktberichte International

Die sich wieder aufhellende Stimmung an den weltweiten Aktienmärkten führt heute beim QIX Dividenden Europa Index zu moderaten Zugewinnen. Dabei notiert der Index am Nachmittag gegenüber dem Vortag leicht im Plus bei 9.640 Punkten. Allianz will in seiner Real Estate-Sparte das verwaltete Immobilien-Vermögen in den nächsten Jahren von derzeit 60 Mrd. auf rund 100 Mrd. Euro erhöhen. Lindt rechnet bis Jahresende mit hoher Nachfrage nach Premiumschokolade aus China und mit zweistelligen Wachstumsraten im Rest der Welt.

Mehr lesen
12.10.
15:29 Uhr

QIX Deutschland: BMW treibt Wachstumsstrategie für China mit Mehrheitsbeteiligung und neuer Großinvestition voran, FUCHS PETROLUB kündigt weitreichende Übernahmeoffensive in Afrika an

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland setzt am Freitag nach den Abgaben der vergangenen Handelstage zur Erholung an. Entscheidend hierfür sind vor allem die positiven Vorgaben aus Asien sowie die vorbörslichen Gewinne der US-Börsen. Somit klettert der Index bis zum Nachmittag leicht ins Plus auf 13.030 Punkte. BMW setzt weiterhin auf China und übernimmt dabei 75% an seinem lokalen Joint Venture, zusätzlich werden 3 Mrd. Euro in ein neues Werk investiert. FUCHS PETROLUB-Vorstand sieht in Afrika noch einige strategisch wichtige Länder und will dort verstärkt zukaufen.

Mehr lesen
11.10.
16:29 Uhr

QIX Dividenden Europa: Telia Company stärkt sein Kerngeschäft mit weiteren Zukäufen in Norwegen, Daimler und Geely wollen erstmals zusammen Mobilitätsdienste in China anbieten

Marktberichte International

Die Angst vor einer Eintrübung der Konjunkturaussichten und steigenden Zinsen belastet auch am Donnerstag den QIX Dividenden Europa Index. Zusätzlich wird der Index vom wieder anziehenden Euro gedrückt. Schließlich notiert er am Nachmittag mit 1,1% im Minus bei 9.745 Punkten. Telia ergänzt mit der Übernahme von GET und TDC Norway sein norwegisches Telekommunikationsgeschäft und bietet wieder eine Rendite von 5,6%. Daimler und der Großaktionär Geely wollen in China ein Joint Venture gründen und eigene Car-Sharing-Dienste anbieten.

Mehr lesen
11.10.
15:05 Uhr

QIX Deutschland: Qualitätsaktie der Woche – Axel Springer - Robustes Geschäftsmodell mit Wachstumspotenzial

Marktberichte Deutschland

Angesichts des inzwischen prächtig wachsenden digitalen Geschäftsmodells erwirtschaftet Axel Springer neben der hohen EBIT-Marge von 15% auch eine solide Eigenkapitalrendite. In den letzten 5 Jahren sind die Erlöse des Medienkonzerns dabei spartenweit beständig um fast 30% gewachsen. Der Gewinn hat sich in dieser Zeit nahezu verdoppelt. Aber auch die Dividendenentwicklung ist durchaus beachtlich. Mit einer aktuellen Rendite von 3,6% gehört die Aktie zu den attraktivsten Dividendenzahlern im Index.

Mehr lesen
10.10.
14:36 Uhr

QIX Dividenden Europa: Dividendenaktie der Woche – TOTAL S.A. - Großzügige Dividendenpolitik dank starkem Cashflow

Marktberichte International

Angesichts sprudelnder Gewinne aus dem Öl- und Gasgeschäft bleibt TOTAL genügend Geld, um eine generell großzügige Dividendenpolitik zu verfolgen. Auf der einen Seite kauft das Unternehmen in großem Umfang eigene Aktien zurück. Auf der anderen können sich die Aktionäre auf beständig steigende Gewinnausschüttungen verlassen. Aber selbst nach dem zuletzt erzielten Rekordhoch glänzt die Aktie noch mit einer überdurchschnittlich attraktiven Kapitalrendite von 4,4%.

Mehr lesen
10.10.
14:34 Uhr

QIX Deutschland: JP Morgan verweis erneut auf Talanx äußerst attraktives Bewertungsniveau, Siemens und Partner Thales erhalten Auftrag zum Ausbau der Pariser Metro

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird auch am Mittwoch von den anhaltenden Sorgen um die italienische Haushaltspolitik belastet. Somit verliert der Index bis zum Nachmittag knapp 1,0% und steht bei nunmehr 13.255 Punkten. Hohes Prämienwachstum und niedrige Bewertung sprechen laut Analysten klar für Talanx. Siemens soll zusammen mit Thales für 360 Mio. Euro die Steuerungs- und Signaltechnik für drei neue Pariser U-Bahn-Linien liefern.

Mehr lesen
09.10.
16:30 Uhr

QIX Dividenden Europa: Deutsche Telekom will offenbar mit Telefónica beim bundesweiten Netzausbau kooperieren, H&M steigt beim schwedischen Bezahldienst Klarna ein

Marktberichte International

Der anhaltende Renditeanstieg europäischer und amerikanischer Staatsanleihen bleibt auch heute beim QIX Dividenden Europa Index das belastende Thema. Allerdings liegt der Index am Nachmittag indes nur moderat im Minus bei 9.840 Punkten. Deutsche Telekom und Telefonica schließen sich in Deutschland beim Netzausbau zusammen und wollen so hohe Kosten senken und zugleich Synergien heben. H&M will nicht nur seinen Onlinehandel ausbauen sondern auch mit neuen Zahlungsdiensten das Bezahlen vereinfachen.

Mehr lesen
09.10.
16:27 Uhr

QIX Deutschland: Deutsche Post und Ford starten Serienfertigung des StreetScooter XL, Allianz setzt mit neuer Vertriebsstrategie stärker auf Vergleichsportale

Marktberichte Deutschland

Die anziehenden Renditen italienischer Staatsanleihen und die schwäche Wall Street drücken den QIX Deutschland am Dienstag wieder ins Minus. Bis zum Nachmittag gibt der Index dabei um 0,8% auf nunmehr 13.330 Punkte nach. Deutsche Post beginnt mit Ford zusammen in Köln die StreetScooter XL-Produktion und rechnet mit einer Jahreskapazität von rund 3.500 Stück. Allianz vertreibt erstmals selbst Kfz-Policen über das Vergleichsportal Verivox.

Mehr lesen
08.10.
14:45 Uhr

QIX Dividenden Europa: Imperial Brands bekräftigt abermals Dividendenpläne und glänzt mit 6,4% Rendite, Sanofi und Evotec bauen bestehende Zusammenarbeit erneut weiter aus

Marktberichte International

Angesichts steigender Renditen in USA und der Haushaltsprobleme in Italien gibt am Montag der QIX Dividenden Europa Index leicht nach. Unterstützung bekommt der Index dabei vom deutlich nachgebenden Euro. Am Nachmittag liegt er somit leicht mit 0,4% im Minus bei 9.915 Punkten. Imperial Brands glänzt trotz schwierigem Umfeld mit neunter prozentual zweistelliger Dividendenanhebung in Folge und setzt Diversifizierungs-Strategie fort. Sanofi und der Arzneimittelforscher Evotec planen weltweit neue Forschungspartnerschaften mit akademischen Einrichtungen.

Mehr lesen
08.10.
14:42 Uhr

QIX Deutschland: Bayer könnte Vergleich im Glyphosat-Streit zustimmen und so alle Rechtsstreitigkeiten zügig beilegen, Übernahmespekulationen um Tele Columbus beflügeln United Internet

Marktberichte Deutschland

Die weiter steigenden Zinsen am US-Anleihemarkt sowie schwache deutsche Konjunkturdaten drücken heute beim QIX Deutschland auf die Stimmung. Bis zum Nachmittag gibt der Index daraufhin um 1,1% auf 13.475 Punkte nach. Analysten erwarten bei Bayer in der rechtlichen Auseinandersetzung um Glyphosat einen Vergleich und damit eine schnelle Beilegung aller Streitigkeiten. United Internet könnte mit einer Komplettübernahme von Tele Columbus seine aktive Übernahmepolitik fortsetzen.

Mehr lesen
05.10.
15:53 Uhr

QIX Dividenden Europa: US-Renditeanstieg und hohe Dividende treiben Münchener Rück auf Monatshoch, Analysten sehen bei Unibail-Rodamco-Westfield dank Projektpipeline hohes Wachstumspotenzial

Marktberichte International

Ungeachtet der anziehenden Renditen für US-Staatsanleihen notiert der QIX Dividenden Europa Index heute kaum verändert. Damit zeigt sich der Index auch gegenüber den restlichen europäischen Börsen deutlich fester bei 9.985 Punkten. US-Anleiherenditen von über 3,2% dürften die Kapitalanlagegeschäfte der Münchener Rück deutlich beflügeln. Unibail-Rodamco-Westfield wird dank jetziger Größe und ergänzender regionaler Aufstellung beim Betrieb von Einkaufszentren wichtige Kostensynergien erzielen.

Mehr lesen
05.10.
15:50 Uhr

QIX Deutschland: Anziehende US-Kaufkraft und boomender chinesischer Absatzmarkt bleiben Henkels Wachstumstreiber, HUGO BOSS überzeugt mit starkem Online-Geschäft und neuen Margenzielen

Marktberichte Deutschland

Der QIX Deutschland wird auch am Freitag nach dem wichtigen US-Arbeitsmarktbericht von den weiter steigenden Renditen für amerikanische Staatsanleihen belastet. Folglich gibt der Index im Verlauf des Tages um 0,8% auf 13.675 Punkte ab. Henkel will mit Markenoffensive nach jüngstem Rekordumsatz das Wachstum der Kosmetiksparte in allen globalen Absatzmärkten verbessern. HUGO BOSS bekräftigt für das 2.Hj aufgrund des margenstärkeren Umsatzmix eine höhere Profitabilität und spürbar geringere Währungseffekte.

Mehr lesen
04.10.
15:17 Uhr

QIX Dividenden Europa: Vinci will französischen Immobilienentwickler zukaufen und bekräftigt Jahresprognose, Deutsche Telekom stellt erstmals IoT-Marktplatz für Datenhandel vor

Marktberichte International

In Anbetracht gestiegener US-Anleiherenditen wird der QIX Dividenden Europa Index am Donnerstag nach der feiertagsbedingten Pause ausgebremst. Am Nachmittag notiert er daher moderat im Minus bei 10.010 Punkten. Vincis Immobilientochter will mit der Übernahme von Urbat Promotion das Bau- und Infrastrukturgeschäft stärken. Deutsche Telekom bietet Unternehmen mit dem Data Intelligence Hub zum ersten Mal eine virtuelle Plattform für den Austausch und Kauf von Daten.

Mehr lesen
04.10.
15:11 Uhr

QIX Deutschland: Qualitätsaktie der Woche – Deutsche Post - Starkes Wachstum und aktionärsfreundliche Politik

Marktberichte Deutschland

Der Konzern legte in den vergangenen Jahren als Profiteur des global wachsenden Online-Handels ein rasantes Umsatzwachstum hin. Allein seit 2009 kletterte der Umsatz gruppenweit von 46 Mrd. Euro auf zuletzt 60,5 Mrd. Euro. Im Kerngeschäft glänzt die Deutsche Post zudem mit ausgesprochen soliden Kennzahlen. Für die Aktie ergibt sich inzwischen neben dem KGV von 13 auch dank des zuletzt positiven Geschäftsverlaufs eine Kapitalrendite von fast 4%.

Mehr lesen
02.10.
17:22 Uhr

Index Umschichtungen zum 01. Oktober 2018: Diese Aktien steigen auf und ab

Aktuelles

Liebe Anleger, die TraderFox-Indizes werden quartalsweise nach den Vorgaben des jeweiligen Index-Regelwerks umgeschichtet und gleichgewichtet. Zum 01. Oktober wurden folgende Änderungen aktiv. QIX Deutschland Index-Aufsteiger Hugo Boss Axel Springer United Internet...

Mehr lesen
02.10.
15:31 Uhr

QIX Dividenden Europa: TOTAL entdeckt größeres Gasfeld im Atlantik und konkretisiert Strategie-Ausblick, BMW vermeldet überraschende Einigung im Streit mit seinen Autohändlern

Marktberichte International

Angesichts der zurückkehrenden Sorgen um Italiens Staatsschulden zeigt der QIX Dividenden Europa Index heute wieder leichte Abgaben. Nach dem positiven Wochenbeginn liegt der Index demnach am Nachmittag leicht im Minus bei 9.995 Punkten. TOTAL findet vor der Küste Großbritanniens neue Gasvorkommen und bekräftigt mit jährlichen Strategie-Updates die bisherigen Ziele bis 2022. BMW-Vertragshändler akzeptieren unerwartet die neuen Verträge des Autokonzerns und verlangen faire Nachverhandlungen.

Mehr lesen
02.10.
15:29 Uhr

QIX Deutschland: Fresenius-Aktie untermauert Attraktivität mit enormen Befreiungsschlag nach gewonnenen Akorn-Rechtsstreit, Bekräftigtes 2018er-Gewinnziel treibt Hannover Rück auf neues Rekordhoch

Marktberichte Deutschland

Die anhaltende Unsicherheit über Italiens umstrittene Schuldenpolitik drückt den QIX Deutschland am Dienstag nach dem starken Wochenauftakt wieder ins Minus. Trotz schwächerem Euro gibt der Index dabei bis zum Nachmittag leicht auf 13.865 Punkte nach. US-Gericht entscheidet im Rechtsstreit mit dem US-Generikahersteller Akorn zugunsten von Fresenius. Positiver Gewinnausblick, geringe Großschäden und höhere Ausschüttungsquote beflügeln weiterhin die Aktie der Hannover Rück.

Mehr lesen
01.10.
15:23 Uhr

QIX Dividenden Europa: Allianz-Finanzchef erwartet 2019 wieder höheren Konzerngewinn, Legal & General verwaltet künftig British Airways` Pensionskasse

Marktberichte International

Trotz der sich wieder aufhellenden Stimmung aufgrund der Einigung beim Freihandelsabkommen NAFTA zeigt sich heute der QIX Dividenden Europa Index kaum verändert. Nach dem zuletzt markierten Monatshoch notiert damit am Nachmittag bei 10.025 Punkten. Allianz sieht sich bei Zielen für 2018 auf Kurs und strebt im kommenden Jahr insgesamt einen höheren Gewinn an. Legal & General übernimmt Betriebsrentensystem von British Airways mit fast 22.000 Pensionären und erwartet weitere starke Zukäufe von Policen.

Mehr lesen