Aktuelles

15.11.
15:12 Uhr

TraderFox High-Quality-Stocks USA-Index: Mit diesen Strategien erzielen Public Storage und Verisk ihre Traumrenditen

Marktberichte International

Trotz eines schwächeren Marktumfelds verbuchte am Mittwoch der TraderFox High-Quality-Stocks USA-Index nur ein leichtes Minus von 0,4% und schloss den Handelstag bei 16.240 Punkten. Der breiter gefasste S&P 500 ging dagegen mit einem Verlust von 0,8% aus dem Handel. Public Storage bleibt im Self-Storage US-Geschäft klarer Marktführer und erzielt dabei Gewinnmargen von bis zu 47%. Verisk wächst mit Datenanalyseanwendungen kräftig und erzielt mit neuesten Technologien wichtigen Vorsprung gegenüber Wettbewerbern.

Mehr lesen
14.11.
15:18 Uhr

TraderFox Graham-Value Offensive Index: Warum UGI Corporation ein neues Jahreshoch erreicht und Mondelez International noch profitabler werden will

Marktberichte International

Während der breiter gefasste S&P 50 am Dienstagabend aufgrund des Ölpreis-Rückgangs leichte Verluste verbuchte, erzielte der TraderFox Graham-Value Offensive Index ein kleines Plus auf 13.246 Punkte. US-Versorger UGI Corporation vermeldet dank warmer Temperaturen starke Geschäftszahlen und markiert Rekordhoch. Mondelez International arbeitet derzeit mit gezielten Effizienzsteigerungen, um sein Gewinnwachstum zu verbessern.

Mehr lesen
14.11.
15:12 Uhr

QIX Dividenden Europa: So will die Dividendenaktie der Woche den Turnaround schaffen

Marktberichte International

Ungeachtet der angekündigten Umstrukturierung werden bei Vodafone die Anteilseigner schon seit Jahren äußert fürstlich bedacht. Die Dividendenpolitik des Mobilfunkkonzerns zielt aber grundsätzlich auf Nachhaltigkeit ab. Dabei hat sich von 2009 bis heute die Gewinnausschüttung immerhin mehr als verdoppelt. Für die Aktie selbst ergibt sich dadurch eine ausgesprochen üppige Kapitalrendite von inzwischen 8,2%.

Mehr lesen
12.11.
15:56 Uhr

QIX Dividenden Europa: So erzielt die Versicherungsholding Sampo wieder richtig Geld und die Allianz einen beeindruckenden Rekord

Marktberichte International

Die schwächere Wall Street vom Freitag und die schwierige Finanzlage in Italien drücken heute den QIX Dividenden Europa Index ins Minus. Allerdings gibt der Index gegenüber dem Gesamtmarkt am Nachmittag nur 0,5% auf nunmehr 9.880 Punkte ab. Sampo steigert seinen Vorsteuergewinn nach 9 Monaten dank solider Versicherungsgeschäfte der Töchter um über 20%. Allianz überschreitet erstmals in der Unternehmensgeschichte die Zahl von 10 Mio. Kunden in der LV-Sparte.

Mehr lesen
08.11.
16:04 Uhr

QIX Dividenden Europa: Zwei Versicherer stehen heute im Fokus der Anleger

Marktberichte International

Im Vorfeld der heutigen US-Notenbanksitzung tendiert der QIX Dividenden Europa Index wieder leicht nach oben. Unterstützung bekommt der Index dabei von der vorabendlichen Rally der Wall Street und steht somit am Nachmittag leicht im Plus bei 9.910 Punkten. Hannover Rück bekräftigt nach soliden Q3-Zahlen ihre 2018er Gewinnziele und schraubt sie zudem für nächstes Jahr nach oben. Allianz will sich offenbar mit Partnern am Glasfasernetz des französischen Telekomkonzerns Altice beteiligen.

Mehr lesen
07.11.
16:54 Uhr

Die Dividendenaktie der Woche zeigt eine einzigartige Dividenden-Verzehnfachung

Marktberichte International

Grundsätzlich ist BMW als Premium-Hersteller für seine zuverlässige Ausschüttungspolitik durchaus bekannt. Mit der vor kurzem auf 4,00 Euro angehobenen Dividende und der üppigen Rendite von 5,3% wird der Autokonzern seinem guten Ruf auch gerecht. Maßgeblich entscheidend für die beachtliche Dividendenkontinuität der letzten Jahre waren vor allem aber die bis zuletzt enormen Wachstumsraten von BMW in Asien. Nach Ansicht von Analysten dürfte die Dividende nach dem Übergangsjahr 2018 künftig auch weiter leicht zulegen.

Mehr lesen
06.11.
14:41 Uhr

QIX Dividenden Europa: Imperial Brands plant mit "Next Generation"-Produkten noch stärker zu wachsen, Deutsche Telekom will sich mit Ladestationen für E-Autos neues Geschäftsfeld erschließen

Marktberichte International

Nach der teils deutlichen Erholung während der vergangenen Woche überwiegt heute beim QIX Dividenden Europa Index die Unsicherheit vor den US-Zwischenwahlen. Trotz positiver Vorgaben der Wall Street notiert der Index schließlich leicht im Minus bei 9.730 Punkten. Imperial Brands will künftig mit seiner E-Zigaretten-Marke "Blu" weiter durchstarten und bietet inzwischen 7% Dividende. Deutsche Telekom will tausende ihrer Verteilerkästen am Straßenrand zu E-Ladestationen aufrüsten und damit Geld verdienen.

Mehr lesen
05.11.
15:09 Uhr

QIX Dividenden Europa: Gecina glänzt dank robuster Immobilienmärkte mit starken 9-Monatszahlen, Swisscom`s Blockchain-Sparte übertrifft alle Wachstumserwartungen

Marktberichte International

Der QIX Dividenden Europa Index knüpft heute an die kräftige Erholung der letzten Woche an und zeigt sich dabei recht freundlich. Unterstützung kommt derweil von der Hoffnung auf eine Lösung im globalen Haushaltsstreit. Folglich notiert der Index am Nachmittag mit 0,4% im Plus bei 9.805 Punkten. Gecina steigert seine Mieteinkünfte bis Ende September in Frankreich um knapp 31% und stellt zeitnah 8 Büroimmobilienobjekte fertig. Swisscom bietet über seiner Bitcoin-Tochter eine in der Schweiz einmalige Kombination von Beratung, Entwicklungskompetenz und Infrastruktur an.

Mehr lesen
31.10.
14:48 Uhr

QIX Dividenden Europa: Dividendenaktie der Woche – Sanofi - Konservatives Dividendenwachstum mit hoher Rendite

Marktberichte International

In den zurückliegenden Jahren hat sich Sanofi historisch gesehen als äußerst konservativer Dividendenzahler erwiesen. Allein in den letzten 5 Jahren ist die Dividende letztlich um gut 9% gestiegen. Aber selbst nach dem jüngsten Kursanstieg bietet die Aktie mit 3,9% derzeit eine Kapitalrendite auf dem durchschnittlichen Niveau der letzten Jahre. Sollte sich zudem der jetzt eingeleitete Wachstumskurs des Konzerns tatsächlich bestätigen, so dürfte für 2018 eine leicht höhere Dividende von 3,11 Euro zu erwarten sein.

Mehr lesen
30.10.
15:01 Uhr

QIX Dividenden Europa: Daimler profitiert von möglicher Pkw-Steuersenkung in China, Iberdrola kündigt weitere Investitionen in deutsche Offshore-Windparks an

Marktberichte International

Trotz starker Erholung der chinesischen Festlandsbörsen und der sich wieder bessernden Stimmung in Europa gibt der QIX Dividenden Europa Index heute weiter leicht nach. Am Nachmittag steht der Index schließlich moderat im Minus bei 9.650 Punkten. Daimlers Autoabsatz in China dürfte sich nach der Halbierung der Steuer auf Autokäufe deutlich stabilisieren. Iberdrola will in Deutschland nach der Eröffnung des ersten Windparks "Wikinger" weiter im Offshore-Sektor investieren.

Mehr lesen
29.10.
15:05 Uhr

QIX Dividenden Europa: Umsatz- und Gewinnwachstum von TOTAL im abgelaufenen Quartal begeistert Analysten, Vodafone meldet geplante Unitymedia-Übernahme bei der EU-Kommission an

Marktberichte International

Angesichts der heute an den europäischen Börsen zurückkehrenden Kauflaune zeigt der QIX Dividenden Europa Index wieder deutliche Zugewinne. Zum Wochenbeginn liegt der Index dabei am Nachmittag mit 1,7% im Plus bei 9.715 Punkten. TOTAL kann seinen Quartalsgewinn dank stark gestiegener Ölpreise in Q3 um 48% steigern. Vodafone rechnet mit einer Entscheidung zum angekündigten Kauf des Kabelnetzbetreibers Unitymedia aus Brüssel oder Bonn frühestens im Dezember.

Mehr lesen
25.10.
14:51 Uhr

QIX Dividenden Europa: Starke 9-Monatszahlen treiben Iberdrola-Aktie kräftig ins Plus, Allianz bleibt mit derzeit 4,3% Dividende einer der Top-Titel im Index

Marktberichte International

Von den schwachen Vorgaben der US-Börsen hat sich der QIX Dividenden Europa am Donnerstag nur kurz beeinflussen lassen. Dank gut aufgenommener Quartalszahlen und der heutigen EZB-Sitzung zeigt sich der Index nach einem tiefroten Start auf Erholungskurs. Aktuell steht er dabei leicht im Plus bei 9.610 Punkten. Iberdrola steigert dank erneuerbarem Energiegeschäft in den ersten 9 Monaten seinen Umsatz und operatives Ergebnis prozentual zweistellig. Wachsende Geschäfte und Aktienrückkäufe dürften beständige Dividendenpolitik der Allianz aufrechterhalten.

Mehr lesen
24.10.
15:08 Uhr

QIX Dividenden Europa: Dividendenaktie der Woche - Vinci S.A - Nachhaltige Dividende dank robuster Geschäfte

Marktberichte International

Vor allem die auf Nachhaltigkeit ausgelegte Dividendenkontinuität von Vinci ist durchaus beeindruckend. Schon seit 2007 hat das Management die Dividende des Konzerns nicht mehr gekürzt und kontinuierlich auf zuletzt 2,45 Euro erhöht. Die für 2017 erfolgte Anhebung belief sich dabei immerhin auf gut 16%. Allein in den zurückliegenden 5 Jahren konnten Aktionäre neben Kursgewinnen sogar eine Rendite von durchschnittlich 3,5% realisieren. Für 2018 wird aufgrund von Vincis nach wie vor prächtigen Geschäften erneut mit einer deutlich höheren Gewinnausschüttung gerechnet.

Mehr lesen
23.10.
15:40 Uhr

QIX Dividenden Europa: H&M kündigt für Filialen und Onlineshop neues Payment-System an, Münchener Rück hält nach jüngsten Katastrophen höhere Prämien für 2019 offenbar doch für möglich

Marktberichte International

Die steigende Unsicherheit angesichts der globalen politischen Unruheherde bleibt auch heute beim QIX Dividenden Europa Index das belastende Thema. Allerdings hält sich der Index gegenüber dem Gesamtmarkt deutlich robuster und liegt am Nachmittag nur moderat im Minus bei 9.640 Punkten. H&M setzt künftig beim Bezahlen auf eine App-basierte Omni-Channel-Lösung, die sowohl Internet- als auch In-Store-Einkäufe abdeckt. Münchener Rück geht nach den weltweit jüngsten Sturmschäden von stabilen Preisen in der laufenden Verhandlungsrunde aus.

Mehr lesen
22.10.
15:20 Uhr

QIX Dividenden Europa: Goldman Sachs erwartet starke Q3-Zahlen bei Iberdrola dank Zuwächsen mit Erneuerbaren Energien, Vodafone plädiert für europaweite Regulierung der Vergabe von Mobilfunkfrequenzen

Marktberichte International

Die guten Vorgaben chinesischer Börsen und die mögliche Einigung im Schuldenstreit Italiens mit der EU lassen den QIX Dividenden Europa Index heute weiter ansteigen. Bis zum Nachmittag klettert der Index schließlich um 0,2% auf 9.775 Punkte. Iberdrola dürfte für Q3 nach dem soliden Halbjahr angesichts eines verbesserten Kern- und Netzwerkgeschäfts stärkere Zahlen vermelden. Vodafone-Chef tritt für einheitliche Regeln bei künftiger Frequenzvergabe in der EU ein.

Mehr lesen
19.10.
14:50 Uhr

QIX Dividenden Europa: Hannover Rück konkretisiert 2018er Gewinnziele im US-Personen-Rückversicherungsgeschäft, Swiss Re gibt erste Schätzungen zur Schadensbelastung in Q3 bekannt

Marktberichte International

Nach der starken Erholung der vergangenen Handelstage zeigt sich der QIX Dividenden Europa Index trotz schwacher chinesischer Wachstumszahlen weiter im Aufwind. Demnach klettert der Index bis zum Nachmittag leicht ins Plus auf nunmehr 9.755 Punkte. Hannover Rück will die anhaltenden Verluste in der US-Personen-Rückversicherung weiter deutlich reduzieren und nennt hierfür genauere Gewinnzahlen. Ersten Berechnungen zufolge dürften die Swiss Re weltweite Schäden durch Stürme und Hochwasser in Q3 deutlich belasten.

Mehr lesen
18.10.
15:37 Uhr

QIX Dividenden Europa: Fusionsgerüchte um Swisscom-Tochter Fastweb beflügeln Mutterkonzern, Münchener Rück-Tochter ERGO verkauft Russlandtochter an Versicherungsriesen Rosgosstrach

Marktberichte International

Ungeachtet der laufenden Brexit-Verhandlungen und der gestrigen Veröffentlichung des FED-Protokolls ist der QIX Dividenden Europa Index am Donnerstag wieder auf den Erholungspfad zurückgekehrt. Angesichts der Vortagesschwäche klettert der Index dabei letztlich um 0,5% auf 9.790 Punkte. Swisscom lotet potenzielle Optionen bei der Tochter Fastweb für eine Zusammenlegung mit einem größeren Mobilfunkpartner in Italien aus. Münchener Rück-Tochter ERGO gibt offiziell den Verkauf seiner Lebensversicherungssparte in Russland bekannt.

Mehr lesen
17.10.
15:51 Uhr

QIX Dividenden Europa: Dividendenaktie der Woche – Deutsche Telekom

Marktberichte International

Angesichts gut laufender Geschäfte hatte die Telekom erst im Mai ihre Aktionäre für 2017 mit einer 8%igen Dividendenerhöhung verwöhnt. Seit 2013 hat das Management letztlich wieder begonnen, die Ausschüttungen insgesamt anzuheben. In den letzten 5 Jahren erzielten alle Anteilseigner dabei eine solide Rendite von im Schnitt 3,8%. Dank der jüngsten Aufstockung ergibt sich allerdings für die Aktie derzeit aber eine noch beachtlichere Kapitalrendite von 4,5%.

Mehr lesen
16.10.
15:06 Uhr

QIX Dividenden Europa: Vodafone stellt in Deutschland seine Infrastruktur für IoT-Anwendungen fertig, BMW schließt sich Konsortium zur Wiederverwertung von Elektroautobatterien an

Marktberichte International

Dank der sich bessernden europäischen Börsenstimmung und wichtigen US-Unternehmenszahlen zeigt der QIX Dividenden Europa Index heute wieder moderate Zugewinne. Allerdings verhindert der wieder etwas stärkere Euro ein größeres Plus und so notiert der Index am Nachmittag leicht im Plus bei 9.690 Punkten. Vodafone schließt die Vernetzung für das Internet der Dinge in Deutschland für Unternehmen ab und plant damit künftig gute Geschäfte zu machen. BMW will gemeinsam mit Umicore und Northvolt einen geschlossenen Lebenszyklus für Autobatterien nachhaltig machen.

Mehr lesen
15.10.
14:52 Uhr

QIX Dividenden Europa: Gecina wächst dank Übernahmen und robusten Immobilienmärkten weiterhin stark, Münchener Rück-Tochter ERGO will sich offenbar von Russland-Geschäft trennen

Marktberichte International

Die kräftige Erholung an der Wall Street vom Freitag und die Hoffnung auf eine Brexit-Lösung treiben heute den QIX Dividenden Europa Index an. Dank der sich damit verbessernden Börsenstimmung notiert der Index am Nachmittag mit 0,8% im Plus bei 9.615 Punkten. Gecina baut mit Zukäufen sein Immobilienportfolio weiter aus und bietet inzwischen eine Dividende von 4%. Erstversicherungstochter der Münchener Rück bereitet nach einem Korruptionsskandal derzeit wohl Verkauf der russischen LV-Sparte vor.

Mehr lesen